Drucken

Wie Sie am einfachsten LED Röhren kaufen!

Veröffentlicht am von

Wie Sie am einfachsten LED Röhren kaufen!

Wie Sie am einfachsten LED Röhren kaufen!

Bild: © contrastwerkstatt / Fotolia

Jeder Lichtplaner muss irgendwann zum ersten Mal LED Röhren kaufen. Sei es als Bestandteil eines völlig neuen Lichtkonzepts oder als Ersatz für ältere Leuchtstofflampen. Gerade der zweite Punkt ist weiterhin mit verschiedenen Unwägbarkeiten behaftet, die das Projekt „LED Röhren Kaufen“ unnötig kompliziert machen können. Das fängt schon beim Namen an. Denn nicht alle wissen, dass LED Röhre, LED Tube und LED Leuchtstoffröhre unterschiedliche Bezeichnungen für ein und dieselbe Lampentechnik sind. Die Basics sind geklärt – weiter im Text:

 

LED Röhren kaufen leichtgemacht!

Wenn Sie sich einmal zum LED Röhren Kaufen entschlossen haben, ist der Rest ganz einfach. Natürlich müssen die neuen Röhren zu Ihren Leuchten passen. Dabei sind die technischen Daten sind dieselben geblieben. Welche LED Röhren kaufen Sie also am besten? Genau die, die den technischen Spezifikationen Ihrer alten Leuchtstofflampen entsprechen. Um diese zu finden, müssen Sie folgendes wissen:

  • Welche Fassung? (z.B. G5, G13)
  • Welcher Lampentyp? (auch: Durchmesser, etwa T5 oder T8)
  • Wie lang ist die Leuchte? (besonders verbreitet: 60cm, 120cm und 150cm)
  • Wie viel Watt müssen es sein? (z.B. 25W, 18W)
  • Wo wird die Beleuchtung eingesetzt? (zu Hause, Büro, Werkstatt?)

Die ersten drei Punkte sind schnell abgehakt. Ein Blick auf die Verpackung der alten Leuchtmittel genügt. Denn diese Daten können Sie 1:1 übernehmen. Bei Wattage und Einsatzort jedoch bedarf es weiterer Überlegungen. Zunächst zur Leistung: LED Röhren kaufen Sie, weil Sie Ihre Umgebung effizienter und energiesparender beleuchten möchten. Da wäre es der Energiebilanz hinderlich, würden Sie die Wattage von Leuchtstofflampen unangepasst übernehmen. Eine besonders verbreitete Leuchtstoffröhre ist die 58W-Röhre 840. Als Ersatz hierfür reicht oft schon eine LED Röhre mit 22 Watt Leistung. Bei 36W-Leuchtstoffröhren sieht es ganz ähnlich aus (oft reichen schon 18 Watt). Sie sehen: Die nötige Wattage lässt sich in der Regel um die Hälfte und mehr senken.

 

Auch bei Lichtfarben nicht in die Röhre gucken!

Ohne große Rechnerei kann hingegen die Frage nach dem Einsatzzweck der Beleuchtung beantwortet werden. Denn das wissen Sie natürlich selbst am besten! Vom Einsatzort hängt indes ab, in welcher Lichtfarbe Sie Ihre LED Röhren kaufen sollten. Hier können schnell ärgerliche Fehler passieren. Denn die drei gängigen Lichtfarben wirken im Betrieb komplett verschieden. Ein paar Tipps hierzu:

  • Warmweißes Licht (etwa 3000K) eignet sich am besten für Privat- und Wohnräume, aber auch für Pausen- oder Aufenthaltsbereiche am Arbeitsplatz.
  • Neutralweißes Licht (etwa 4000-4500K) ist das perfekte Arbeitslicht für alle Bürotätigkeiten, die das Auge zwar fordern, aber nicht überlasten. Zum Beispiel Rechnungswesen, Buchhaltung, Verkauf, Kundenservice.
  • Tageslichtweiße Beleuchtung (ungefähr 6000-6500K) sollte solchen Tätigkeiten vorbehalten bleiben, deren Erfolg von zuverlässiger Farbdistinktion abhängt. Bestens geeignet also z.B. für Design und Grafikbearbeitung.

Woran das liegt? Zum einen wird Licht mit steigender Farbtemperatur immer kontrastreicher. Zum anderen nimmt mit steigender Farbtemperatur der sichtbare Gelbanteil des Lichts ab und sein Blauanteil zu. Damit vergrößert sich auch seine aktivierende Wirkung. Warmweiß ist gemütlich, Neutralweiß konzentrationsfördernd und Tageslichtweiß besonders belebend. Behalten Sie diese wenigen Eckdaten im Hinterkopf und die LED Röhren kaufen sich fast von selbst!

 

LED Röhren kaufen lohnt sich – jetzt umsteigen!

Wer LED Röhren kaufen möchte, findet im TEUTO LICHT Online Shop für alle gängigen Büroleuchten die richtigen:

In drei Größen und Lichtfarben verhelfen Sie sowohl quadratischen Rasterleuchten 62x62 cm als auch vielen anderen Deckenlampen der Längen 120cm und 150cm zu effizienterer Leuchtkraft mit gesteigerter Lebensdauer!

Für Sie empfohlen: Die brandneue TEUTO-Röhre mit extraschmalen Verschlusskappen! Der Vorteil: Es bleibt einfach mehr Licht pro Röhre übrig. Der Helligkeitsgewinn durch den größeren Anteil durchleuchteten Glases ist mit einem Leistungsgewinn von 9W gegenüber den Vorgängermodellen vergleichbar! Und das allerbeste: All diese Vorzüge genießen sie schon zum günstigen Preis. Denn: LED Röhren kaufen muss nicht teuer sein!

 

 

 

Nach oben.

Kommentare: 0
Mehr über: LED Leuchtstoffröhren, LED Röhren, LED Tubes

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren